top of page

AKTUELLES

OÖ Hallenlandesmeisterschaften in Braunau

Am vergangenen Wochenende wurden in Braunau die OÖ Hallenlandesmeisterschaften 2024 ausgetragen. Von den Schwimmerinnen und Schwimmern des Schwimmclub Steyr (SCS) konnten alle in fast jeder Disziplin, in der sie antraten, persönliche Bestzeiten verbuchen.

Besonders herausragend war an diesem Wochenende Katrin Fischer. Sie hat nicht nur bei allen 7 Starts eine persönliche Bestleistung erzielt, bei 5 davon (100, 200 und 400m Freistil, 100m Rücken und 200m Lagen) holte sie in ihrer Jahrgangs-/Klassenwertung Gold. 


Dabei schaffte sie zudem in den folgenden Disziplinen das Limit für die österreichischen Hallenmeisterschaften der Nachwuchsklasse in den folgenden Disziplinen (200m Rücken bereits zuvor Limit erreicht):

  • 100m Freistil: 1:06,46 (Limit AK 13: 1:09,54) – die Zeit erfüllt auch das Limit für AK15

  • 200m Freistil: 2:23,85 (Limit AK 13: 2:30,70) – die Zeit erfüllt auch das Limit für AK15

  • 400m Freistil: 5:14,48 (Limit AK 13: 5:17,93)

  • 100m Rücken: 1:15,43 (Limit AK 13: 1:17,73) – die Zeit erfüllt auch das Limit für AK14


Weiters für den SCS am Start waren Carmen Binder, Romy Loibl, Nico Pontoni, Emily Schreiner, Luiza Wegmayr und Carina Wischenbart. Sie konnten Top 10 Zeiten bei fast allen ihrer Starts verbuchen.




63 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page